SPD: Ferienspiele anbieten und Familien unterstützen

Die Ausnahmesituation durch Corona stellt für Eltern und Kinder eine große Belastung dar. Die Kinder sind seit Mitte März in ihren sozialen Kontakten, ihrem Bewegungsdrang und
in ihren Entfaltungsmöglichkeiten eingeschränkt. Deshalb fordert die SPD Bad Soden die Stadtverwaltung auf, die Ferienspiele abzuhalten, weil die Familien gerade jetzt eine Entlastung benötigen. „Sommerferien in Bad Soden ohne Ferienspiele wären ein großer Verlust für alle Beteiligten“, erklärt die SPD-Vorsitzende Friederike Wiertulla.

Meldungen

Fakten-Funk Corona

Mit Fakten und Verstand dagegenhalten.   Und was man ganz allgemein gegen Verschwörungstheorien tun kann: Weitere Informationen gibt´s hier…

Aufruf Lokal einkaufen

Politik wirbt für lokale Geschäfte

In einer gemeinsamen Aktion fordern alle gewählten, politischen Fraktionen in der Bad Sodener Stadtverordnetenversammlung gemeinsam mit der Stadtverwaltung und dem Bürgermeister die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Bad Soden am Taunus auf, das lokale Gewerbe zu unterstützen.

Corona-Hilfspaket der Bundes- und Landesregierung

Wir erleben im Moment durch die Covid-19-Pandemie eine schwierige Phase in unserem Land. Umso wichtiger ist ein umsichtiges und entschlossenes Krisenmanagement, um die Gesundheit von uns allen zu schützen und die Auswirkungen der Krise auf allen Ebenen einzudämmen. Dazu hat…