Übersicht

Presse

Bild: Willemsen, SPD

Willemsen Spitzenkandidat für die Kommunalwahl 2021

Auf ihrer Mitgliederversammlung hat die SPD Bad Soden die Bewerberliste für die Kommunalwahl 2021 beschlossen. Spitzenkandidat ist der Fraktionsvorsitzende Jan Willemsen. Außerdem ging es um ein Hochwasserschutzkonzept als Reaktion auf die Folgen des sintflutartigen Regens vom 14. August

Bild: Helmerich (SPD)

Bürger berichten von den Schwachstellen im Hochwasserschutz

Das Hochwasser von Mitte August hatte viele Bürger Bad Sodens bass erstaunt. Keiner konnte sich so recht erklären, woher das viele Wasser kam, das Straßen flutete, Keller und Tiefgaragen volllaufen und das Freibad im Altenhainer Tal regelrecht absaufen ließ. Die SPD Bad Soden nahm das Extremereignis zum Anlass, kurzfristig einen Online-Themenabend abzuhalten. Viele Bürger beteiligten sich an der Videokonferenz. Die Berichte legen nahe, dass die Hochwassergefährdung zugenommen hat, ohne dass Bad Soden ausreichend gegen zunehmende Wetterextreme gewappnet ist.

Bild: Elzenheimer, SPD

SPD und CDU: Historische Chance nicht verstreichen lassen

Die Fraktionen von CDU und SPD in der Bad Sodener Stadtverordnetenversammlung sprechen sich nach der von Bürgermeister Dr. Frank Blasch vorgestellten Variantenuntersuchung verschiedener Verwaltungsstandorte dafür aus, das Medico Palais künftig als Rathaus zu nutzen. Im Gegenzug können die städtischen Immobilien an der Königsteiner Straße veräußert und das gesamte Rathauskarree einer attraktiven städtebaulichen Entwicklung zugeführt werden.

Bild: SPD Kreistagsfraktion Main-Taunus

Wald und Feld sind auch im MTK wichtige Themen

Die SPD-Kreistagsfraktion besuchte in der parlamentarischen Sommerpause ganz „Corona-kompatibel“ zwei thematische Stationen an der frischen Luft: Den Hofheimer Stadtwald und das Obstgut Stamm in Bad Soden-Neuenhain.

Erster SPD Online-Themenabend – Die Lehren aus Corona

Die schlimmste Zeit von Corona liegt wohl erst einmal hinter uns. Aber wie lautet das Fazit der vergangenen Monate? Was ist im Lockdown gut gelaufen und was sollte man anders regeln, falls doch eine zweite Welle kommt? Diese Fragen standen im Zentrum des ersten Online-Themenabends der SPD Bad Soden am 30. Juni.

SPD: Ferienspiele anbieten und Familien unterstützen

Die Ausnahmesituation durch Corona stellt für Eltern und Kinder eine große Belastung dar. Die Kinder sind seit Mitte März in ihren sozialen Kontakten, ihrem Bewegungsdrang und in ihren Entfaltungsmöglichkeiten eingeschränkt. Deshalb fordert die SPD Bad Soden die Stadtverwaltung auf, die Ferienspiele abzuhalten, weil die Familien gerade jetzt eine Entlastung benötigen. „Sommerferien in Bad Soden ohne Ferienspiele wären ein großer Verlust für alle Beteiligten“, erklärt die SPD-Vorsitzende Friederike Wiertulla.

Sinai, Bad Soden
Bild: Elzenheimer, SPD

Ein klares Ja zur neuen Sinai-Planung

Bad Soden – Stellungnahme der SPD-Fraktion Mit großer Mehrheit hat die Stadtverordnetenversammlung in ihrer 34. Sitzung das von Bürgermeister und Verwaltung vorgeschlagene neue Konzept für die Bebauung des Sinai-Areals verabschiedet. Vorausgegangen waren schwierige Diskussionen in Sitzungen des Bauausschusses.

Bild: Feuerwehr Bad Soden

Stückwerk und eine Hypothek für die Zukunft

BAD SODEN – Der Vorstand des SPD-Ortsvereins hat den jüngsten Beschluss zum Neubau der Feuerwehr kritisch kommentiert. Das Stadtparlament hatte am 26. Juni mehrheitlich für eine kostenreduzierte Variante des Projekts gestimmt. „Unsere Fraktion hat sich dagegen ausgesprochen, weil…

Bild: Helmerich, SPD

Kinderfest der SPD Bad Soden mit Spaß und Spiel

BAD SODEN – Das Kinderfest der SPD Bad Soden lockte am Samstag, 15. Juni, viele Besucher in den Wilhelmspark. Da das Wetter glücklicherweise mitspielte, kamen schon zeitig die ersten Familien, die ihre Flohmarktsachen aufbauten. Dank der Mitwirkung des…